Hintergrund in Österreich entfernen

Luminar 4

Verifiziert

Desktop



$67/mo

Canva

Verifiziert

Desktop, Mobile, Free



FREE

Pixlr

Verifiziert

Free, Free trial, Online



FREE

Fotor

Verifiziert

Free trial, Online, Desktop



FREE

PicMonkey

Verifiziert

Free trial, Online, Mobile



$7.99/mo

Snappa

Verifiziert

Free, Online



FREE

Ashampoo

Verifiziert

Desktop



$29,99/mo

CyberLink

Verifiziert

Free, Desktop



FREE

inPixio

Verifiziert

Desktop



$60

WidsMob

Verifiziert

Desktop, Free trial



FREE

Adobe Photoshop

Verifiziert

Desktop, Mobile



$9.99/mo

So entfernen Sie Hintergrund aus Bildern - 4 Methoden zum Löschen eines Hintergrunds aus einem Bild

Die Fotoentfernungssoftware Fotor Background Radiergummi und Fotor erzeugen mit nur wenigen Klicks einen professionellen, transparenten Hintergrund. Keine mühsame Arbeit mehr, nur einfache Schritte, die leicht zu befolgen sind. Sie können den Hintergrund sofort von jedem Foto entfernen und das ausgewählte Motiv zum richtigen Zeitpunkt platzieren. Die Fotos, von denen Sie den Hintergrund entfernen möchten, werden in einem Abschnitt 'Eigene Dateien' auf Ihrer Fotor-Software zum Entfernen von Fotos platziert.

Ein neues Fenster wird geöffnet. Wählen Sie im Dropdown-Menü 'Eigene Dateien' die genaue Position des Bildes aus, von dem Sie den Hintergrund entfernen möchten. OK klicken'. Das neu ausgewählte Bild wird an der angegebenen Stelle auf Ihrem Computer hochgeladen.

Die Verwendung dieser Art von Software ist besonders nützlich, wenn Sie mit Produktfotos arbeiten. Durch das Entfernen von Hintergründen aus Produktfotos können Kunden die Funktionen Ihrer Produkte leichter bewundern. Es ist üblich, einfarbige Fotos für Werbung zu verwenden. Es besteht jedoch eine eindeutige Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Produktfotos.

Mit diesem Tool können Sie atemberaubende, kreative Hintergründe erstellen, die sich perfekt für Webseiten oder Marketingmaterialien eignen. Um einen Hintergrund anzuwenden, wählen Sie einfach ein vorhandenes Foto aus, das Sie ersetzen möchten, und laden Sie das Bild hoch. Klicken Sie im Bereich 'Extras' auf 'Hintergründe'. Eine neue Dropdown-Liste wird angezeigt, in der Sie 'Cavity Black Box' als Hintergrundtyp auswählen können.

Stellen Sie die Werte auf den gewünschten Kontrast ein. Stellen Sie den Mischmodus auf 'Punkt'. Wählen Sie in der Dropdown-Liste 'Farben' die Option 'Transparent' aus. OK klicken. Wiederholen Sie diese Schritte für die anderen fünf Fotos, und Sie erhalten eine schöne Reihe von Effekten zum Entfernen des Hintergrunds, die sowohl attraktiv als auch funktional sind.

Sie können auch das Pinselwerkzeug verwenden, um einen Hintergrund mit hohem Kontrast zu erstellen. Wählen Sie für diese Anwendung 'Weißer Punkt' aus den Optionen. Klicken Sie mit der Maus auf 'Neu' und geben Sie dem neuen Kunstwerk einen Namen. Verwenden Sie das Pinselwerkzeug, um weiße Hintergründe zu malen. Wiederholen Sie diese Schritte für weitere fünf Kunstwerke, bis Sie nur noch den transparenten Hintergrund haben.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie Paintbrush in Verbindung mit einer Photoshop-Aktion verwenden. Sie können einfach 'Ebene duplizieren' auswählen und dann den kopierten Effekt auf der Leinwand einfügen. Photoshop bietet viele nützliche Effekte, mit denen Sie mit Ihrem Projekt beginnen können, ohne sich um das Erlernen komplexer Photoshop-Verfahren kümmern zu müssen. Nachdem Sie Ihr Meisterwerk mit dem Pinsel erstellt haben, können Sie mit der Funktion 'Transparenzmaske' der Aktion den Hintergrund entfernen.

In Photoshop stehen zahlreiche Tools zum Entfernen von Hintergründen zur Verfügung. Der einfachste Weg, Hintergründe aus Bildern zu entfernen, ist die Verwendung des Pinsel-Werkzeugs. Sie können in Photoshop sogar andere Werkzeuge wie Radial Blur und Screenshot verwenden, um Bilder mit Hintergrund zu entfernen. Weitere Optionen sind das Konvertieren Ihrer Bilder in Graustufen, wodurch die Farbverläufe für die Erstellung fester Schwarzweiß- und Blautöne beseitigt werden, und das Werkzeug zum Ausschneiden des Bildschirms, mit dem Sie Gelb-, Blau- und Rottöne von Fotos entfernen können. Wenn Sie jedoch nach etwas suchen, das mehrere Techniken kombiniert, sollten Sie das Tool ausprobieren, mit dem Sie Farben entsättigen und Fotos schärfen können.

Eine andere Möglichkeit zum Entfernen von Hintergründen ist die Verwendung des Zuschneidewerkzeugs in Photoshop. Dieses Werkzeug ähnelt der radialen Unschärfe, verwendet jedoch kleinere Pixel, um kleine Details und den Hintergrund zu entfernen. Sie können sogar das Ausrichtungswerkzeug verwenden, um die Position Ihres Bildes so anzupassen, dass es in die Abmessungen des Rahmens passt.

Die letzte Methode zum Entfernen von Bildhintergründen in Bildern ist die Verwendung des Pinselstrich-Werkzeugs. Mit dem Pinselstrich-Werkzeug können Sie Pinselstriche auf Ihrem Bild erstellen und dann mit einem regelmäßigen Farbverlauf löschen. Der Hauptnachteil der Verwendung des Pinselstrich-Werkzeugs besteht darin, dass Sie nur bestimmte Bereiche und nicht den gesamten Hintergrund löschen können. Sie können auch die Option Schaltflächen wiederholen verwenden, um die Aktion zum Erstellen des Strichs zu wiederholen, ohne die ursprünglichen Bilddaten zu löschen.

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie einen Hintergrund löschen und ein Bild mit transparentem Hintergrund herunterladen können, können Sie mit dem Hochladen der Bilder fortfahren. Es gibt verschiedene Dienste, die Ihnen beim Hochladen dieser Bilder helfen können, z. B. DreamWeaver 7, Photo Shop Express, Photoshopped und viele mehr. Nachdem Sie den Dienst ausgewählt haben, den Sie verwenden möchten, müssen Sie nur das Bild auf die Website hochladen und den Anweisungen auf der Website bezüglich des Uploadvorgangs folgen.

© Copyright 2021 atbestphotoeditors.online - All Rights Reserved